Serverumzug

Meine Seite wird Anfang nächsten Monats (August) den Server wechseln. Ich habe etwas an Vertrauen an meinem jetzigen virtuellen RootDS Hoster verloren.

Ich werde wieder zu all-inkl.com gehen. Dort war ich schon mehrere Jahre und war äußerst zufrieden.

  1. muss ich mich nicht mehr um meinen Server kümmern (habe ich atm einfach nicht die Zeit und das Geld dafür!)
  2. ist das Angebot von all-inkl.com eines der besten meiner bescheidenen Meinung nach

Wie lange meine Seite down sein wird kann ich nicht voraussagen. Kommt darauf an wie schnell der KK-Antrag abgewickelt wird. Ich denke aber dass es keine großartigen Schwierigkeiten gibt und der Umzug zügig vonstatten geht.

UPDATE: Na, da hat der Umzug doch geklappt! Nach knapp 2 Tagen.. ;)

Mein Name ist Tim und ich bin ein Pirat

Pp_whitebg

Bei der letzten Bundestagswahl habe ich mir noch keine sonderlichen Gedanken gemacht wen ich eigentlich wähle und habe meine beiden Kreuzchen der CSU gegeben. Nun, das bereue ich seit dem Beschluss der VDS extremst. Dieses Thema hat mich zum ersten mal politisch aktiviert indem ich bei der Verfassungsklage mitgemacht habe und Unterschriften gesammelt habe.

Danach wurde es allerdings wieder recht still. Jetzt, nach dem leidigen Thema Zensursula ist bei mir das Fass (wie bei so vielen anderen auch) übergelaufen. Ich habe zwar gehört dass es eine Piratenpartei gibt, habe mir das aber alles nicht so richtig angeschaut. Zur EU Wahl habe ich mich dann genauer informiert und bin zum Entschluss gekommen: diese Partei möchte ich unterstützen! ..Und habe mein Kreuzchen bei den Piraten gemacht.

Nach dem Gesetzesbeschluss und dem Aufruf zur Demo habe ich versucht eine Demo in Nürnberg zu organisieren woran ich leider kläglich gescheitert bin, weswegen ich mich dann mit den Anderen aus Nürnberg, die ich gefunden habe, in München der Demo angeschlossen habe. Das war der Punkt wo ich den Ehrgeiz gesammelt habe um politisch etwas zu erreichen. Deshalb bin ich seit gestern offiziell Mitglied.

Ich hoffe ich kann die Partei mit allen Mitteln unterstützen. Als erstes werde ich auf alle Fälle noch Unterschriften für die Bundestagswahl sammeln.

In diesem Sinne, Auf bald ^^

Auf was wartest du? Klarmachen zum Ändern!
Piratenpartei Deutschland

Gedanken zum Thema Websperren

Gedanken von mir an Dich

zensursula-300x292

Wir haben ein sehr sehr großes Problem in unserem Land, dass Du wahrscheinlich mit am besten kennst. Ein Wort allein, das sich “Pseudo-Moral” nennt und von vielen vielen gerne betrieben wird, egal ob aus Faulheit oder Ignoranz oder auch aus dem bestreben heraus sich besser darzustellen.

Es sind die Art Menschen, die viel über gutes reden aber nie etwas tun, die Sachen tun, die keinen wirklichen Nutzen haben aber nach Außen hin so aussehen als wären es gute Taten und damit oft Grundsteine zerstören auf denen wirklich hilfreiche Aktionen aufgebaut werden könnten, da das Problem ja offiziell schon beseitigt wurde bzw etwas unternommen wurde, oft mit mehr heißer Luft und gestützt von den Medien um in der Öffentlichkeit gut dazustehen.

Viele Menschen sind eigentlich gute Menschen, aber schaffen es nicht sich aufzurappeln und wirklich zu helfen obwohl sie es würden wenn man ihnen einen Stupps oder eine kleine Einstiegshilfe gibt. Solche Leute greifen dann oft zu einfacheren Methoden um ihr Gewissen zu beruhigen oder auch um als besserer Mensch einfach angesehen zu werden.

Weiterlesen →

Deutschland: Willkommen in China!

zensur_plakat

Dem Gesetzesentwurf zur “Sperrung von Kinderpornografieseiten im Internet” wurde soeben stattgegeben. Abgestimmt haben 535 Abgeordnete, dafür waren 389, dagegen 128, 18 haben sich enthalten.

Update: 3x Nein SPD: Steffen Reiche, Jörg Tauss, Wolfgang Wodarg; FDP & LINKE alle NEIN, Grüne 15 Enthaltungen.

Da kann ich nur noch sagen: R.I.P. Grundgesetz. Wo ist unsere Demokratie hin? Es kann nicht angehen, dass die erfolgreichste Onlinepetition seit jeher in Deutschland, mit 134.014 Mitzeichnern, einfach nicht gehört wird. Dagegen ist die vergangene Umfrage der CDU, bei der angeblich 91% der Deutschen den Plänen zustimmen, ein Witz! Der Grundstein für Zensur im Internet ist hiermit gelegt. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann es neue “Spezialgesetze” für sog. “Killerspiele” oder einfach nur Blogs mit Meinungen die der Koalition nicht gefallen, verabschiedet werden.

Für mich als Franke ist die CSU völlig wertlos geworden, die Alternative SPD ist mit dem heutigen Tage auch unwählbar geworden. Die nächste Bundestagswahl wird kommen und ich werde den Piraten eine Chance geben!

Aber ich muss auch ein Danke an den Bundestag aussprechen: jetzt hat der Krieg erst begonnen! Die “Internet Community” ist nun wachsamer als je zuvor.
Ich hoffe es gibt am Samstag, 20.06. eine Gegendemonstration in Nürnberg. Ich bin jedenfalls dabei.

In einer ruhigen Schweigeminute stimme ich schonmal auf die chinesische Landeshymne ein.

Hier noch die Meinung eines Freundes.

Seite 4 von 6« Erste...23456