WordPress URL Rewrite und Lighttpd

Falls sich jemand fragt wie er die URL Rewrite Funktion des Apache mit WordPress unter Lighttpd bewerkstelligt habe ich eine Lösung gefunden.

Man bringt lighttpd mit PHP und WordPress zum laufen. Dann installiert man mod_magnet nach, und zwar über
aptitude install lighttpd-mod-magnet
nicht vergessen in der lighttpd.conf das Modul
mod_magnet
hinzuzufügen! Anschließend noch den Eintrag
magnet.attract-physical-path-to = ( "/usr/local/lighttpd/rewrite-DOMAIN-TLD.lua" )
entweder einfach so in die Config oder unter einem VHost einfügen. Danach erstellt man die Datei
/usr/local/lighttpd/rewrite-DOMAIN-TLD.lua
mit folgendem Inhalt:

attr = lighty.stat(lighty.env["physical.path"])

if (not attr) then
lighty.env["uri.path"] = "/index.php"
lighty.env["physical.rel-path"] = lighty.env["uri.path"]
lighty.env["physical.path"] = lighty.env["physical.doc-root"] .. lighty.env["physical.rel-path"]
end

Jetzt noch den lighttpd neu starten und schon sollte das URL Rewrite ohne .htaccess Dateien funktionieren. Bei mir tuts das jedenfalls hervorragend :)

Neues Website Design

Ich habe mich mal hingesetzt und ein eigenes WordPress Theme entwickelt. Es basiert auf einem Design welches ich schon im Jahre 2006 für meine Website erstellt hatte aber dann doch wieder eingestampft habe. Jetzt liegt das Design in einer aktualisierten “refresh” Version, wie ich es selbst genannt habe, vor. Meine Seite hat dadurch noch neben dem Inhalt einen “persönlichen Touch” bekommen ;) Ein paar Funktionen wie das Kommentieren der Artikel funktionieren noch nicht aber ich arbeite natürlich stets an den Funktionalitäten weiter. Getestet habe ich das Theme bisher im Firefox, IE8, Chrome und Konqueror.

KWA M4 S.I.R. (S-System) Airsoft

Die  M4 S.I.R. (oder auch S -System) Airsoft ist übrigens seit ein paar Wochen nach langer Wartezeit endlich angekommen! Ich bin sehr begeistert von dieser Airsoft.

Sie hält wirklich alles was die ganzen Tests und Reviews im Internet dazu versprechen. Hergestellt wurde Sie von KWA, rebranded und importiert von ASG (Actionsportgames).

KWA M4 S.I.R.

Der Body ist komplett aus Metall. Vom S.I.R. ist das Oberteil aus Metall, das untere Teil ist (wie beim Original zwecks Gewichtsminderung) aus ABS Kunststoff. Es ist allerdings ein qualitativ hochwertiger Kunststoff. Kein knarzen und kein klappern. Das Magazin ist aus Stahlblech. Nur der Griff, die Schulterstütze und das S.I.R. Unterteil sind aus Kunststoff. Auf dem Foto habe ich mein Bipod des UTG Shadow Ops Sniper, einen Sniper.mk Schalldämpfer, ein G&P Military Aimpoint und eine AN/PEQ-15 Akkubox angebracht.

Die Internals lassen keine Wünsche offen. LiPo-ready, eine refreshed Gearbox, Tuninglauf und 120m Feder bereits verbaut! Der 11,1V 1200 mAh Akku passt ohne Probleme in den Handguard des S.I.R. Die Akkubox ist nur für den Style. Den Style werde ich in Zukunft mit Ersatzteilen in der Farbe Dark Earth auch noch überarbeiten.

Da dieser Post jetzt aber kein Review sein soll werde ich zum Ende kommen. Der Preis von 369,- € von Sniper ist diese Airsoft auf alle Fälle wert! Kaufen!

companion_cube

Ich habe ihn! ICH HABE IHN! JUHU! Den berühmt berüchtigten “Weighted Companion Cube” oder “Gewichteten Begleiterkubus” aus Valves revolutionärem PC Spiel “Portal”.

Bestellt habe ich ihn vom Valve Shop aus den USA – also importiert. War relativ günstig da ich mit einem Arbeitskollegen die Versandkosten und die 19% Einfuhrsteuer (die beim Import nach Deutschland fällig wird) geteilt habe.

Jetzt werde ich meinen Kubus hegen und pflegen und wir werden immer Freunde sein <3

Neue Okulare – Blaukante

Heute kamen meine neuen Okulare! *froi*

okulare

Geliefert wurden einmal ein SuperUltraWide 15mm Brennweite mit 66° Grad Gesichtsfeld und ein SuperUltraWide 9mm Brennweite mit 66° Grad Gesichtsfeld – “Blaukante”. Damit werde ich meine beiden SuperPlössl ersetzen (10mm und 25mm). Bestellt habe ich sie bei Teleskop Service für 44,- € pro Stück. Eine 10cm Telrad-Base-Erhöhung habe ich ebenfalls mitbestellt, dass man nicht immer in frischen Nächten mit der Wange am Teleskop-Tubus festklebt ;) Leider ist diese im Moment nicht lieferbar, wird aber auf ca. 14 Tage Lieferzeit geschätzt. Ist nicht so schlimm, Hauptsache die Okulare sind da.

Jetzt fehlt nur noch eine Nacht an einem Wochenende mit freiem Himmel. Vielleicht hab ich ja an diesem Wochenende Glück, mal sehen.

p.s. wer Interesse an den SuperPlössl (noch in sehr gutem Zustand!) hat, kann sich bei mir hier in den Comments melden.

Seite 2 von 612345...Letzte »